Alarmanlagen

Sind Sie sicher ?
Frau Marianne B. aus T. hat an einem Vormittag ihr Haus verlassen, um einzukaufen.
Ein Täter hat sich ihr Haus als Ziel ausgesucht. Er geht um´s Haus und schaut nach, ob Fenster geöffnet sind. Das ist nicht der Fall - Frau T. hatte alle Fenster verschlossen. Der Täter fasst den Entschluss, eine Scheibe an der Rückseite des Hauses mit einem herum liegenden Stein einzuschlagen. Die Scheibe des Hebe- / Schiebeelementes wird zerstört.
Der Täter legt den Türöffnungshebel um und dringt in die Wohnung ein - vollkommen unbemerkt !
Er geht systematisch vor. Zunächtst im Schlafzimmer. Er durchsucht die Nachttischkonsolen, danach durchwühlt er den Kleiderschrank. Er wird fündig. Schmuck und Uhren sind in einer Nachttischkonsole hinterlegt. Der Täter macht reiche Beute in kurzer Zeit. Nach dem Schlafzimmer nimmt er sich den Wohnbereich vor. Große und sperrige Gegenstände mag er nicht, er ist auf kleine, leicht transportable, aber wertvolle Stücke aus.
In der Küche findet er in einer Schublade das Haushaltsgeld für den laufenden Monat: 1.000,-- EURO in bar....!
Die ganze Aktion hat ca. 10 Minuten gedauert. Der Täter verläßt das Haus auf dem Weg, den er gekommen ist - hinten raus! Sicher ist sicher..!

Wie können Sie sich vor einem solchen Übergriff schützen ?

Wir arbeiten eng mit Herstellern zusammen, deren Produktpaletten in Sicherheitsfragen zum Besten zählt, was derzeit am Markt verfügbar ist:


Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Alle zwei Minuten findet in Deutschland ein Einbruch statt. Die selbe Statistik belegt jedoch auch: Einbrecher lassen sich abschrecken! Eine moderne Alarmanlage bietet – zusammen mit wirksamen mechanischen Sicherungen – den besten Schutz. Und das nicht nur vor Einbruch, sondern auch vor Feuer, Wasserschäden und im Notfall.
Alarmanlagen aus dem Hause ABUS: einfache Installation, einfache Bedienung und aktiver Schutz - für das gute Gefühl der Sicherheit.

Blättern Sie bitte hier im interaktiven ABUS-Katalog


DIE FUNK-ALARMANLAGE
Jede 2. Minute ein Einbruch und über 90% aller Wohnungen und Häuser sind ungesichert. Hinzu kommen kleinere Gewerbebetriebe und Restaurants.

Die Funk-Alarmanlage erkennt Einbrecher, schreckt sie aber auch ab, da ein Großteil bereits durch die von außen sichtbare Funk-Sirene vom Einbruch abgehalten wird.

Durch einfache Montage kann die Funk-Alarmanlage schnell und sauber installiert werden, da kein einziges Kabel verlegt werden muss.

Die Grundpakete (SA3F, SA4F, SA5F) können durch zusätzlich erhältliche Funk-Melder und Hand-Sender erweitert werden, um die Anlage den individuellen Bedürfnissen anzupassen. Die Funkfrequenz ist 433 MHz. Darüber hinaus können verdrahtete Geräte ebenfalls in das System integriert werden.

Mit dem integrierten Telefonwählgerät (SA4F, SA5F) können Sie im Falle eines Einbruchs den Alarm auf bis zu vier Rufnummern auf schalten, z.B. Mobiltelefon, Verwandte, Sicherheitsdienst etc..

Durch die einfache und kostengünstige Installation der Funk-Alarmanlage von Friedland in Ihrem Zuhause oder Gewerbe verschaffen Sie sich Tag und Nacht ein sicheres Gefühl...

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern!

Wenn Sie sich vorab informieren möchten: Kurzinfo Funkalarmanlagen (Friedland, PDF-Datei, 0,14 MB)
Weitergehende Informationen, bitte hier klicken: Alarmanlagen-Broschüre
(Friedland, PDF-Datei, 0,51 MB)
Um die PDF-Dateien lesen zu können, benötigen Sie -sofern nicht schon vorhanden- den Adobe® Reader®, den Sie u.a. bei der Herstellerfirma Adobe® http://www.adobe.de kostenlos herunterladen können.


© ETR 2010 - Layout & Design: AS EDV